Reisbilder

Reisfotos auf jimago

Aus der Reispflanze gewonnen, dient Reis als Grundnahrungsmittel für die Hälfte der Menschheit und ist eine der wichtigsten Nutzpflanzen der Erde. Vor 7000 Jahren in China entdeckt, gilt Asien mit 90% als Hauptanbaugebiet Nummer 1 für Reis, aber auch in Teilen Europas und den USA wird die Reisplanze angebaut. In China werden jährlich rund 145 Millionen Tonnen Reis produziert. Im asiatischen Raum hat Reis die gleiche Bedeutung wie Brot in Europa. Etwa 150 Kilo Reis pro Kopf werden in diesem Gebiet jährlich verzehrt. Das Lebensmittel enthält Energie, die Lebenskraft für Menschen und Tiere verleiht. Es gibt ungefähr 8000 verschiedene Sorten Reis. Diese unterteilen sich in zwei Hauptarten: oryza sativa, zu der Langkorn-, Mittelkorn- und Rundkorn-Reis gehört, sowie oryza glaberima. Mit verschiedenen Farben und Formen gibt es kein einheitliches Reiskorn. Für den beliebten weißen Reis wird der Reis nach der Ernte poliert. Das hat zur Folge, dass wertvolle Nährstoffe verloren gehen und hauptsächlich Kohlenhydrate und Ballaststoffe sowie wenig Jod, Eisen, Magensium und Phospor übrig bleiben. Doch nicht nur auf den Tellern findet Reis seine Bedeutung. Auch Alkohol lässt sich auch Reis destillieren, wie zum Beispiel Reiswein (japanische Sake). Entdecken Sie Reis als kunstvolle Fotografie auf jimago und schmücken Sie Ihre Küche mit stilvollen Reisbildern.